Klezmer | Tango | Musik | Workshops | Bücher | Cds
Tangoyim | Odessa-Projekt | Four Fiddlers | Kol colé

Konzert im Botanischen Garten 0

Kol Colé beim internationalen sephardischen Festival in Córdoba

Regen hatte es laut Veranstalter in den 17 Jahren seit Beginn des Festivals noch nie gegeben und war auch nicht vorgesehen. Weder Bühne noch Technik waren überdacht. Da muss erst eine Gruppe aus Köln anreisen – pünktlich zum Soundcheck kamen ein paar leicht Schauer und wir mußten abbrechen. Die Alternative zu der wunderschönen Bühne im botanischen Garten wäre die nebenan liegende, etwas muffige Halle gewesen. Zum Glück fiel...

Jüdischer Friedhof in Solingen 0

Spurensuche am jüdischen Friedhof in Solingen

Es gibt, glaube ich, keine Worte, die meine Gefühle ausrücken können, aber zum mindesten kann ich sagen, dass ich tief gerührt war und immer noch bin über den Inhalt des Briefes… Sie haben mir mit Ihren Zeilen den Glauben an die Menschen wiedergegeben. Ilse Shindel, London Der Friedhof Der jüdische Friedhof am Estherweg spiegelt 120 Jahre Bestattungskultur der Solinger Synagogengemeinde wieder. Eine jüdische Begräbnisstätte in Solingen wird bereits...

0

Konzerte, Tanzfeste
und ein Workshop im Juni 2018

Tangoyim Samstag, 09.06.2018, 13:00 h Konzert beim Aktionstag im IHP Haus Overbach Franz-von-Sales-Straße 1 52428 Jülich-Barmen Dienstag, 12.06.2018, 19:00 h Klinik-Konzert Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke Gerhard-Kienle-Weg 4 58313 Herdecke Samstag, 23.06.2018, 20:00 h Klezmerkonzert Saal der Brüdergemeine Zinzendorfplatz 3 78126 Königsfeld Freitag, 29.06.2018, ab 19:00 h Klezmertanzhaus mit Georg Brinkmann Kulturzentrum Villa Hardtberg Rochusstr. 276 53123 Bonn Odessa-Projekt Fr, 01. Juni 2018, 19:30 „Spurensuche – Alte Spuren – neue Wege“...

Kol Colé in Niederzissen 0

Kol Colé – ein jüdisch-christlich-muslimisches Quartett

Letzten Samstag haben wir das erste Mal zusammen mit Hesen Kanjo gespielt. Hesen ist syrischer Kurde und spielt meisterhaft das Kanun, eine Art orientalische Zither, die im Klang manchmal auch an eine Harfe erinnert. Das passt natürlich hervorragend, da wir beim sephardischen Festival in Spanien nächsten Monat neben unserem osteuropäischen Programm auch einiges neues aus der sephardischen und orientalischen Musik bringen wollen. Das Konzert, das in der ehemaligen...

Tanzkreis 0

5. Musik- und Tanzfest auf dem Kochshof

Balkan- und Klezmerworkshop, Balkanchor mit Stefanie Hölzle und Daniel Marsch 15. – 16. Juni 2018 Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Musik- und Tanzfest auf dem Kochshof geben, mit Workshop sowohl für Instrumentalisten als auch für Chorsänger. Da wir am Samstag Abend ein großes privates Fest auf dem Kochshof feiern, wird es kein „offizielles“ Tanzprogramm geben. Es wird aber mit Sicherheit viel getanzt und musiziert werden,...

Fernando 0

La Pulpera de Santa Lucía

Der Begriff der „pulpería“ stammt ursprünglich aus Chile. In den Salpeterminen im kargen Norden des Landes in der Zeit zwischen 1850 und 1930, später auch in den Kupferminen, war die pulpería der Kaufladen, der Laden wo man alles erhalten konnte in den Arbeitersiedlungen, gleichzeitg aber auch Kneipe, Bar und soziales Zentrum. Entsprechend war die pulpera gleichzeitig Verkäuferin, Wirtin und Bedienung – und natürlich ebenso soziales Zentrum in dieser...

0

Konzerttermine in Mai

Tangoyim Donnerstag, 10.05.2018, ab 19:00 h 9. Klezmer-Balkan-Musik-Fest Neue Schmiede Handwerkerstr. 7 33617 Bielefeld Sonntag, 13.05.2018, 15:30 h Tango und Klezmer St. Mauritius Therapieklinik Strümper Str. 111 40670 Meerbusch Sonntag, 13.05.2018, 19:00 h Klezmerkonzert Hinterhofsalon Aachener Straße 68 50674 KölnOnline buchen bei kölnticket Sonntag, 27.05.2018, 18:00 h Klezmerkonzert Gold-Kraemer-Stiftung in Alt St. Ulrich Ulrichstraße 110 50226 FrechenTicket online bei ADticket Odessa-Projekt Di, 01. Mai 2018, 17:00 Maifest Kulturinitiative...

Volksliteratur der Ostjuden 0

Rosinkess mit Mandlen

Aus der Volksliteratur der Ostjuden Wer öfters Jiddish in transkribierter Form, d.h. in lateinischen Buchstaben, liest, ist meist entweder die deutsche Duden-Umschrift oder den amerikanischen Yivo-Standard gewohnt („ich wel gejn ahejm“ <=> „ikh vel geyn aheym“). Da mutet die Umschrift aus der folgenden Schatzkiste schon ziemlich archaisch an: Aus der Volksliteratur der Ostjuden Schwänke, Erhählungen, Volkslieder und Rätsel gesammelt von Dr. Immanuel Olsvanger Basel 1920 Kleine Kostprobe: Wi...

Balkanchortreffen in Oberhausen 2016 0

Klezmerworkshop in Niederkassel

Klezmerworkshop an der Musikschule Niederkassel mit Stefanie Hölzle und Daniel Marsch Samstag, 05. Mai 2018 Klezmerworkshop für alle Instrumente und alle Altersgruppen. Wann? 10:00 – 10:30 Uhr: Eintreffen und Begrüßung 10.30 – 12.30 Uhr: Proben 12.30 – 13.30 Uhr: Mittagspause incl. Mittagessen 13.30 – 15.00 Uhr: Proben 15:00 – 16:00 Uhr: Kaffeepause und Generalprobe 16.00 Uhr: „Festkonzert“ mit allen Beteiligten in der Aula Wo? Kopernikusgymnasium Kopernikusstr. 3 53859...

0

Budapesht

In den 40er Jahren war es üblich, dass Tango-Orchester auch Rumbas, Pasodobles, Foxtrots und andere damals populäre tanzbare Rhythmen spielten. Wie Carlos Gardel mit „Rubias de New York“ oder Antinio Tormo mit „La canción de los linyeras“ machten Tango-Sänger auch einige Foxtrotts berühmt. Ein sehr populäres Thema war „Amor en Budapest“. Damals waren viele argentinische Tangosänger und -orchester in Europa unterwegs, und einer von Ihnen hat den „Puszta...