Klezmer | Tango | Musik | Workshops | Bücher | Cds
Tangoyim | Odessa-Projekt | Four Fiddlers | Kol colé

0

Bay mir bistu sheyn – בײַ מיר ביסטו שיין

Kaum ein jiddisches Lied ist so bekannt wie dieses. Es ist keins von den alten, traditionellen, sondern enstand Anfang der dreißiger Jahre in den USA: das Lied wurde 1932 von Sholom Secunda (1894–1974; Musik) und Jacob Jacobs (1890–1977; Text) für das jiddische Musical Men ken lebn nor men lost nisht („Man könnte leben, aber sie lassen uns nicht“) geschrieben. Zum Welthit wurde es 1938 durch die Andrew Sisters....

0

Tantshoyz!

zu Deutsch: Tanzhaus Dieses von Georg Brinkmann initiierte Projekt hatte im November 2016 seinen vielversprechenden Start: reger Zuspruch, volles Haus und beste Stimmung. Das Konzept ist: keep it simple. Die Musiker sind gleichzeitig die Tanzanleiter. Es gibt keine Sponsoren oder Zuschüsse, wir leben von dem, was der Eintritt bringt. Georg ist Tanzmeister bei den Klezmertänzen, Steffi und ich spielen dazu. Die Balkantänze leitet Steffi an, Georg und ich...

0

Konzerttermine im Januar

Tangoyim Freitag, 13.01.2017, ab 19:00 h Klezmertanzhaus mit Georg Brinkmann Kulturzentrum Villa Hardtberg Rochusstr. 276 53123 Bonn Anmeldung: mail@georgbrinkmann.de Samstag, 21.01.2017, 18:00 h Musikalische Vesper Dankeskirche An der Dankeskirche 1 40597 Düsseldorf Sonntag, 22.01.2017, 17:00 h Klezmerkonzert Evangelische Kirche am Markt Marktplatz 51688 Wipperfürth Freitag, 27.01.2017, 19:00 h „Ein Ton trifft mein Leben“ Mutterhauskirche Kaiserswerth Zeppenheimer Weg 40489 Düsseldorf Sonntag, 29.01.2017, 18:00 h Klezmer-Konzert Lutherkirche Lipperheidstraße 55 46047...

0

Wie zündet man die Chanukka-Kerzen an?

Chanukka, das Lichterfest, gehört mit Purim zu den fröhlichen jüdischen Festen. Gefeiert wird in dieser Zeit die Wiedereinweihnung des zweiten jüdischen Tempels in Jerusalem nach dem Sieg über die syrische Dynastie der Seleukiden. Gedacht wird auch der Zeit, in der Israel unter der griechischen Herrschaft leiden musste. Das achttätige Chanukka-Fest fällt immer in etwa mit dem christlichen Weihnachtsfest zusammen. Es beginnt am 25. des jüdischen Monats Kislew, der...

Flüchtlinge 0

Quotenregelung und Grenzen dicht

Flüchtlingspolitik 1938/39 Ich lese gerade ein sehr interessantes und sehr gut recherchiertes Buch: Geschichte der Remscheider Juden, von Jochen Bilstein und Frieder Backhaus, Verlag der Buchhandlung Hackenberg Wermelskirchen 1992. Und beim Kapitel über die Emigration bzw. Flucht in den späten dreißiger Jahren, kann ich Parallelen zur heutigen Diskussion über Quotenregelungen für Flüchtlinge und Grenzzäune nicht übersehen. Quoten, Forderung nach Vermögen und Bürgschaften, geschlossene Grenzen, das Zurückschicken der Flüchtlinge in...

Balkanchortreffen in Oberhausen 2016 0

Workshops 2017 sind online

Alle Workshops mit Steffi oder mit uns beiden sind online. Teilweise könnten sich Details bzgl. Uhrzeit oder Ort noch ändern, also bitte kurzfristig nochmal nachschauen. Aber die Termine stehen fest und könnt ihr euch schon notieren. 01. April 2017: Balkanchor-Workshop in Bielefeld 06. Mai 2017: Klezmer Workshop an der Musikschule Niederkassel 16. – 18. Juni 2017: Musik- und Tanzfest auf dem Kochshof 29. Juli – 06. August 2017:...

Kol colé 0

Kol Colé in der Ehemaligen Synagoge in Ahrweiler

Konzert zum Gedenktag der Reichspogromnacht 9. November 2016 Dieses Jahr war es der Tag der Wahl Donald Trumps, in Deutschland ist es seit über 25 Jahren der Tag des Mauerfalls, aber der 9. November ist auch immer noch der Gedenktag zur sog. Reichkristallnacht. In der Nacht vom 9. zum 10. November 1938 brannten in ganz Deutschland die Synagogen, unzählige jüdische Geschäfte wurden zerstört – das Glas der zerbrochenen Fensterscheiben führte auch...

0

Konzerttermine im Dezember

Tangoyim Samstag, 03.12.2016, 15:30 h Konzert und Mitsing-Programm Café Böhnchen im CBT Wohnhaus St. Monika Husarenstr. 2 53757 St. Augustin Sonntag, 18.12.2016, 17:00 h Klezmerkonzert Pauluskirche Witthausstraße 11 45470 Mülheim Odessa-Projekt   So, 04. Dezember 2016, 17:00 a trip to the balkans and beyond Kommunikationszentrum Kathedrale Schlupkothen 49a 42489 Wülfrath   Kol Colé Sonntag, 11. Dezember 2016, 15:00 h Konzert anläßlich der Spende einer Thorarolle Jüdische Gemeinde Kaiserslautern...

0

Das Odessa-Projekt im Kulturrat Lothringen, 11.11.2016

Letzte Woche war das Odessa-Projekt zum sage und schreibe 17. Mal zu Gast im Kulturrat in Bochum. Im Jahr 2003, kurz nach unserer Gründung, waren wir zum ersten Mal dort, und seit dem jedes Jahr einmal zu den Anne-Frank-Kulturwochen im Herbst, und manchmal zu besonderen Veranstaltungen auch noch ein zweiten Mal. Der Kulturrat ist ein Kulturzentrum im einem Gebäude der ehemaligen Zeche Lothringen in Bochum Gerthe mit einer...

Odessa-Projekt 0

Das Odessa-Projekt im Folker

Odessa, die Hafenstadt am Schwarzen Meer, gilt als Schmelztiegel der Kulturen Osteuropas und als Zentrum jüdischer Musik im Osten. Aus diesem musikalischen Topf schöpft seit fast fünfzehn Jahren die heute im Bergischen Land heimische Gruppe Odessa-Projekt und spielt Klezmer, Balkangrooves und Romalieder. 2015 legte die Band ihr drittes Album mit dem Titel Liza vor. Wie schön, eine ganze Seite im neuen Folker, Deutschlands ältestem und rennomiertestem Magazin für...